Große DKMS-Registrierungsaktion bei der ARZ Haan AG

Große DKMS-Registrierungsaktion bei der ARZ Haan AG

Haan, 5. November 2014

Die DKMS -Deutsche Knochenmarkspenderdatei- wurde 1991 gegründet und ist der weltweit größte Datenverbund mit über 4,5 Millionen registrierten Spendern. Ihr Ziel: den Blutkrebs mit Hilfe von möglichst vielen Stammzellspenden zu besiegen. Anders als bei Blutgruppen ist eine Übereinstimmung der Gewebemerkmale zweier Menschen äußerst selten – umso wichtiger ist es, dass sich viele potentielle Spender registrieren lassen.

Die ARZ Haan AG engagiert sich daher mit einer großen Registrierungsaktion:
In dieser Woche konnten sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ARZ Haan AG am Standort Haan für die DKMS registrieren lassen. „Der Registrierungsablauf funktioniert ganz einfach.“ berichtet Linda Paul, Teamleiterin des Konzernmarketings und Projektorganisatorin. „Jeder der wollte, bekam von uns ein Registrierungsset der DKMS überreicht. Mit zwei Wattestäbchen führt man einen simplen Wangenabstrich durch und mit Unterzeichnung der schriftlichen Einverständniserklärung wird man dann Teil der Spenderdatei. Sollten Ihre Gewebemerkmale mit denen eines Patienten übereinstimmen, werden Sie von der DKMS kontaktiert. Es folgen weitere Tests und eine eingehende Untersuchung und Beratung.“ Die Kosten von 50,- € pro Mitarbeiter-Registrierung spendet die ARZ Haan AG, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entstehen keine Kosten.

„Als Unternehmen im Gesundheitswesen liegt uns die Gesundheit aller natürlich sehr am Herzen. Unseren Leitsatz „Gemeinsam leisten, was zählt.“ möchten wir regelmäßig interpretieren und freuen uns auf die rege Teilnahme unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die damit verbundene Bereitschaft, mit einer kleinen Tat vielleicht ein Leben zu retten.“ erklärt Siegfried Pahl, Vorstand der ARZ Haan AG.

ARZ Haan AG
Die ARZ Haan AG ist einer der führenden Anbieter von Abrechnungsdienstleistungen im Gesundheitswesen. Mit über 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind die Tochtergesellschaften der ARZ Haan AG seit Jahrzehnten Abrechnungsspezialisten für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer des Gesundheitswesens.

Die Unternehmensgruppe rechnet jährlich rund 90 Millionen Verordnungen mit einem Gesamtabrechnungsvolumen von mehr als 6,8 Milliarden Euro gegenüber den Kostenträgern ab.

www.dkms.de
www.arz.de


Pressekontakt:
ARZ Haan AG
Linda Paul
Landstraße 39 - 41 /// 42781 Haan 
Telefon: 02129 5563 - 185
E-Mail: l.paul@arz.de