Datenschutzbeauftragter/Referent IT-Sicherheit (m/w)

Für unseren Standort in Haan oder Wesel suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Datenschutzbearuftragen/Referent IT-Sicherheit (m/w) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben als Datenschutzbeauftragte/r:

  • Unterrichtung und Beratung des Konzerns sowie dessen Beschäftigten, die Verarbeitungen durchführen, hinsichtlich ihrer Pflichten nach der DSGVO sowie nach sonstigen anwendbaren Datenschutzvorschriften
  • Überwachung der Einhaltung der DSGVO, anderer anwendbarer Datenschutzvorschriften sowie der Strategien des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters für den Schutz personenbezogener Daten
  • Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter und der diesbezüglichen Überprüfungen
  • Ansprechpartner der Aufsichtsbehörden

Ihre Aufgaben als Referent/in IT-Sicherheit:

  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung der Vorgaben der ISO/IEC27001
  • Unterstützung beim Ausbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) durch Auditierung, Umsetzung und Aufrechterhaltung des Sicherheitssystems
  • Formulieren von Sicherheitszielen und Maßnahmen zur Verbesserung des Sicherheitsniveaus
  • Berichterstattung über die Leistungen der Sicherheitssystems als Grundlage eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses gegenüber dem IT-Sicherheitsbeauftragten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium wünschenswert
  • Grundkenntnisse in Datenschutzanforderungen
  • Hohe soziale kommunikative Sensibilität und Teamfähigkeit
  • Grundkenntnisse von Managementsystemen

Wir bieten:

  • Attraktive Vergütung
  • Eine Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragen gemäß DSGVO
  • Kurze Kommunikationswege, offene Türen und hilfsbereite, engagierte Kollegen
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem leistungs- und erfolgsorientiertem Umfeld
  • Gute Verkehrsanbindung und Parkplätze vor der Tür

Über uns:

Die ARZ Haan AG ist einer der führenden Anbieter von Abrechnungsdienstleistungen im Gesundheitswesen. Mit über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind die Tochtergesellschaften der ARZ Haan AG seit Jahrzehnten Abrechnungsspezialisten für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Die Unternehmensgruppe rechnet deutschlandweit für 12.000 Kunden jährlich rund 95 Millionen Verordnungen mit einem Gesamtabrechnungsvolumen von mehr als 10 Milliarden Euro gegenüber den Kostenträgern ab.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich jetzt als  Datenschutzbeauftragter (m/w) über unser Bewerbungsformular oder per E-Mail an Bewerbung@arz.de . Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an die Personalabteilung, Landstraße 39-41 in 42781 Haan. 

Bei Fragen und für einen ersten persönlichen Kontakt steht Ihnen Herr Ricardo Walsdorfer (IT-Sicherheitsbeauftragter) unter 02129 5563-366 gerne zur Verfügung.